Serie: Heinrich und das komische Leben

Zur Serie

Aus den abertausenden Manuskriptseiten des Heinrich Konstantin entstanden bis jetzt zwei Romane, drei Bände mit Kurzgeschichten und ein Band Lyrische Kurzprosa. Und weitere Bücher sind in Planung, denn das Material ist mir noch nicht ausgegangen. Es dauert einfach, all das zu sichten, die Handschrift zu entziffern – manchmal – und zu einem Buch zusammenzustellen. Aber bis dato ist schon reichlich Literatur gedruckt, so dass Sie, liebe Leser:innen, in das Leben dieses Heinrich Konstantin eintauchen können, um zu staunen, zu weinen, zu lachen oder einfach zu genießen.

Obacht! Alle Bücher sind auch als E-Book kaufbar. Wenn Ihr den Autoren unterstützen wollt, ist der Kauf über den Autorenwelt-Shop zu empfehlen, denn Autorenwelt (als ein Zusammenschluss von Autor:innen) zahlt höhere Tantiemen. Vielen Dank!

Band 1 // Roman

Wir fanden Manuskripte auf unserem Speicher, lasen sie durch und waren gefesselt von der Welt, die wir entdeckten, die weit in der Vergangenheit lag und das Leben eines kleinen Jungen erzählte, der sich wunderte, was für seltsame Menschen und Situationen es gab. Der nicht die Umstände herbeiwünschte, in die er geriet, und sich doch in ihnen wiederfand. Er war umgeben von Menschen, die den Krieg noch kannten, von ihm erzählten oder als Trauma in sich trugen. Heinrichs Welt.

Kaufen bei BoD, Autorenwelt, buecher.de, Amazon

Band 2 // Roman

Sie sind mit ihrem besten Freund in einem Jugend-Camp. Was kann da schon passieren? Heinrich und Andi bemerken, dass das Erwachsenwerden selbst die tiefste Zuneigung auseinanderreißen kann. Des einen Unbeschwertheit, des anderen Ausweglosigkeit. Über allem steht die Erwachsenenwelt, die ignoranter nicht sein könnte. Kann ein Sechzehnjähriger den unvermeidbaren Weg in die Erwachsenenwelt bestehen? Ein Liebeserklärung an Köln, das Jahr 1979, die Jugend und den Rest vom Leben.

Kaufen bei BoD, Autorenwelt, buecher.de, Amazon

Band 3 // Kurzgeschichten

Band 3 bringt die erste Sammlung an Kurzgeschichten und Erzählungen des Heinrich Konstantin, auf dessen Spuren wir uns begeben haben. Wesentlich sind die Begegnung mit Personen, deren Leben durch Erschütterungen gezeichnet ist. Ein Buch des Suchens, der Suche nach sich selbst und einem Weg, den man einigermaßen unbeschadet gehen kann; ob alleine oder mit anderen. Es bringt den Lesenden wohl sehr nahe, dass sie nicht alleine sind.

Kaufen bei BoD, Autorenwelt, buecher.de, Amazon

Band 4 // Kurzgeschichten

Band 4 der Reihe um Heinrich liegt vor. Wieder voller Kurzgeschichten. Dieses Mal jedoch ist zu spüren, wie sich Heinrichs Worte verändern. Nicht mehr sprachlos in die Tiefe beobachtend, ist er hier mittendrin, und lässt die Menschen sprechen. Natürlich wird auch Heinrich älter, seine Erfahrung wächst, sein Blick verändert sich und er wird eine Art Tagebuchschreiber dessen, was die Menschen sich antun, was ihnen widerfährt. Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Lesezeit.

Kaufen bei BoD, Autorenwelt, buecher.de, Amazon

Band 5 // Kurzgeschichten

Ich entdecke Heinrich Konstantin in Südfrankreich und finde viele Manuskripte, die Geschichten seines Russland-Opas enthalten. Aber wir sind uns einig, diese nicht zu veröffentlichen, um keine Fanboys zu generieren. Heinrich schreibt stattdessen einen Brief an ihn und verarbeitet den Tod in seiner Serie über Raffaele Bonatti. Doch über seinen Onkel und Vietnam muss er schreiben. Und so finden wir diesen Teil seines Lebens in diesem Geschichten-Band. Entdecken Sie ihn …

Kaufen bei BoD, Autorenwelt, buecher.de, Amazon

Band 6 // Lyrische Kurzprosa

Lyrische Kurzprosa aus mehr als 35 Jahren aus dem Konvolut des Heinrich Konstantin. Wenn Sie, liebe Lesende, diese Reihe mitverfolgen und das Leben des Heinrich Konstantin schon etwas kennen, werden Sie einen besonderen Zugang zu diesen kleinen Momenten finden und sich vielleicht im einen oder anderen Moment selbst erkennen, denn Heinrich beschreibt das Leben wie es ist und wie es ihn trifft. Über die Jahre werden Sie bemerken, wie der Mensch dahinter zum Beobachter wird.

Kaufen bei BoD, Autorenwelt, buecher.de, Amazon

Unterstützung durch Patreon

Wenn Ihr mögt, klickt hier, um zu Patreon zu kommen. Ich würde mich freuen und bedanke mich im Voraus. Möge die Macht mit Euch sein!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.